Fusion Enkom Gruppe

«Mit einer Hand lässt sich kein Knoten knüpfen.»

Wir verbinden die losen Seile zu einem starken Knoten. Enkom, bisher als Firmengruppe organisiert, fusioniert per 1. Juli 2017 ihre vier Einzelgesellschaften zur Enkom AG. Dieser wichtige Schritt erlaubt es uns, überregionale sowie nationale Aufträge und Projekte noch effizienter zu planen und die dafür nötigen Ressourcen übergreifend bereitzustellen. Im Sinne eines ganzheitlichen Ansatzes bündeln wir unsere Kompetenzen – zum Vorteil unserer Kundinnen und Kunden sowie unserer Geschäftspartnerinnen und -partner.