Enkom goes Cloud

  • Enkom goes Cloud

Mit dem aktuellen IT Projekt verschiebt Enkom alle IT Dienste in die Cloud. Somit wird der Weg in Richtung virtuelle Welt, den wir vor einiger Zeit gestartet sind, nun erfolgreich abgeschlossen. 

Warum macht Enkom diesen Schritt?

Cloud-Anwendungen eignen sich für alle Unternehmen unabhängig ihrer Größe. Clouds vereinfachen das Management grosser Datenmengen und bieten innerhalb eines IT-Systems viele Möglichkeiten, um Dateien sowie Informationen zu verarbeiten. Welche Vorteile sich durch Cloud Computing in kleinen und mittleren Firmen ergeben, liegen auf der Hand:

  • Flexibilität und Wachstum - durch dynamisch skalierbare Managed IT-Services
  • mit diesem Schritt sind alle genutzten Produkte auf dem jeweiligen Stand der Technik
  • Kosteneffizienz und Performance: mit Hilfe einer modernen, sicheren und stabilen IT-Infrastruktur stets am Puls der Zeit
  • Planbarkeit und Budgetsicherheit: transparenter Kosten dank einer Pay-as-you-go-Verrechnung
  • Unabhängigkeit: Geräte-, zeit- und ortsunabhängiger Zugriff auf geografisch verteilte IT-Ressourcen

Über 57 verschiedene Dienste werden im Verlauf des Projektes von physischen oder virtuellen Servern in die Cloud migriert. Alle Laptops werden ebenfalls neu eingerichtet und besser mit MFA geschützt. Enkom ist bereit für die Zukunft.