Infrastructure Solutions

Mobile und Wireline Infrastructure

Mobile und Wireline Infrastructure

Enkom plant und realisiert Standorte für die Mobile und Festnetz Infrastruktur: von der Akquisition über das Engineering bis hin zu den Baubewilligungen. Basierend auf der Planung errichten, integrieren und betreiben wir Standorte und Infrastrukturen im Auftrag von Netzbetreibern.Technologie- und herstellerneutral realisieren wir Access-, Backbone-, Mobile-, Fix-, Funk- und Richtstrahlnetzwerke, einschliesslich der nachfolgenden Services.

Inhalte: Site Acquisition, Engineering, Civil Work, GIS, Implementation & Installation, NIR Services.
Technologies: HFC, FTTx, Mobile, Radio, Microwave, Inhouse.

Digital Building Technology

Digital Building Technology

Über 80 Prozent des Daten- und Signalaufkommens findet innerhalb von Gebäuden statt. Enkom bietet Lösungen für die Digitalisierung von Gebäuden und die Steuerung von Kommunikationskapazitäten. Von der durchgängigen universellen Gebäudeverkabelung bis hin zu den Übertragungssystemen und Lösungen für Indoor-Mobilfunklösungen sowie LAN- und WLAN-Lösungen. Dazu gehören auch Anwendungen für Infotainment (Information und Entertainment, Digitale Video- und Radiosignalverteilung) und die Vernetzung von Gebäudesensoren (IoT); ebenso wie die Digitalisierung von Infrastrukturen wie Tunnelanlagen oder Öffentlichen Verkehrsmitteln (ÖV).

Inhalte: Mobile Coverage, Infotainment, Public Safety, Repeater Systems (WLAN, LTE, UMTS, GSM, TETRA, TETRAPOL, DAB+, Bluetooth), Routing & Switching, Building Control.

Smart Metering Smart Grid

Der zunehmende Anteil der dezentralen Stromerzeugung und die Notwendigkeit, die Energieeffizienz in der Schweiz insgesamt zu steigern, stellen die Stromnetze vor zahlreiche neue Herausforderungen. Intelligente Netze - Smart Grids - tragen dazu bei, diese Herausforderungen zu meistern. Durch den Einsatz von Informations- und Kommunikationstechnologien entstehen integrierte Daten- und Stromnetze mit neuartigen Funktionalitäten. Intelligente Steuerungssysteme können zum Beispiel die schwankende Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien und den Stromverbrauch ausgleichen. Intelligente Netze sorgen für einen sicheren, effizienten und zuverlässigen Anlagen- und Netzbetrieb und tragen dazu bei, den Bedarf an Netzausbau zu verringern. Mehr Informationen